Mid-Summer sale - bis zu 50 % Rabatt!*
Jetzt sparen

Pony Abschwitzdecken

Abschwitzdecken dürfen in keinem Sattelschrank fehlen, unabhängig davon, ob zum Abkühlen nach dem Training oder zum kurzen Überwerfen, um dein Pony schneller trocken werden zu lassen, sie sind vielseitig einsetzbar.

Sortierung
Marken
Farbe
Größe
Preis
Preis
7 Artikel

Abschwitzdecken beugen Erkältungen vor

Die wohl wichtigste Funktion der Abschwitzdecken ist, dein Pony nach starkem Schwitzen beim Abkühlen zu unterstützen, denn oftmals lassen es weder deine Zeit noch die Witterungsverhältnisse zu, dein Pony lange genug abzureiten oder nach dem Training trocken zu führen, sodass du es ohne gesundheitliche Folgen in den Stall zurückbringen kannst. Gerade der empfindliche Nierenbereich nämlich sollte nach deinem Training und bevor du dein Pony in den Stall zurückbringst, stets trocken sein.

Das gilt insbesondere im Winter, wenn es im Allgemeinen sehr kalt ist, oder wenn es im Stall deines Ponys etwas zugig ist. Denn dann kann es auch im Frühjahr und im Herbst und bisweilen sogar im Sommer schnell eine Erkältung davontragen.

Insgesamt erleichtert eine Abschwitzdecke deinem Pony das „abschwitzen“, indem raffiniert entwickelte Funktionsstoffe die vom Körper abgegebene Flüssigkeit aufnehmen und abtransportieren und somit das Fell insgesamt schneller trocken wird.

Größe, Farben, Eigenschaften der Abschwitzdecken von Horze

Wie du es von unserem Sortiment kennst, ist die Vielfalt bei den Abschwitzdecken unfassbar groß und natürlich haben wir speziell an Decken in Ponygröße gedacht, die perfekt auf dein Pony abgestimmt sind. Gehfalten, Kreuzbegurtung, doppelter Brustverschluss, Schweifriemen, einfache Verschlüsse, Halsteil – abhängig davon, ob du dein Pony mit seiner Abschwitzdecke nur kurz führen oder auch einmal eine Stunde in seine Box stellen möchtest findest du bei Horze in jedem Fall die passende Decke.

Auch die Materialien sind vielfältig, unterschiedliche Stoffe, die schneller oder weniger schnell Feuchtigkeit aufnehmen, diese speichern oder direkt abgeben, zusätzlich kühlend oder wärmend wirken, deinen Anforderungen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich findest du auch die neuesten Trendfarben, sodass du deine Abschwitzdecke passend zu deinem Halfter oder gar zu deiner Reithose auswählen kannst. Sieh dich um und lass dich begeistern.