Spare 8 € bei allen Fliegenschutzprodukten ab einem Bestellwert von 80 €!*
Code erhalten

Reitstiefeletten

Reitstiefeletten sind die lässigere Alternative zum traditionellen kniehohen Reitstiefel. Gerade in Kombination mit Chaps unterstützen sie deine Hilfengebung beinahe so gut wie die Reitstiefel, optisch stehen die Reitstiefeletten den hochgeschnittenen Stiefeln sicher in nichts nach.

Sortierung
Marken
Farbe
Größe
Preis
Preis
Eigenschaften
Eigenschaften Alle löschen
Geschlecht
Geschlecht Alle löschen
112 Artikel

Reitstiefeletten, wenn du es lockerer magst

Wer sich in kniehohen Reitstiefeln nicht wohlfühlt, kann zu den knöchelhoch geschnittenen Reitstiefeletten greifen. Gerade für eine lockere Trainingseinheit am Wochenende oder einen gemütlichen Ausritt sind die Reitstiefeletten sehr beliebt. Sie sitzen nicht ganz so fest, wie es ein kniehoher Reitstiefel tut, so kannst du sie auch schnell noch bei der Stallarbeit anbehalten, ohne dass du in deiner Bewegung eingeschränkt wirst. Manch einer schwört auf den traditionellen Reitstiefel, der das Bein des Reiters gut stützt, andere wiederum fühlen sich in ihrer Hilfengebung am Pferd in Reitstiefeletten wohler und flexibler. Bei Horze findest du Reitstiefeletten in einer solch umfassenden Auswahl, dass ganz sicher auch für dich etwas dabei ist.

Reitstiefelette in Kombination mit Chaps oder Stiefelschäften

Die Reitstiefelette, die sich bequem auch auf dem Weg mit dem Rad in den Stall oder beim Misten tragen lässt, kannst du außerdem im Handumdrehen zu beinahe vollwertigen, hohen Reitstiefeln verwandeln, indem du Chaps oder Stiefelschäfte, sozusagen Chaps aus Leder, anziehst.

Auch wenn du dich für Reitstiefeletten entscheidest, ist neben der Optik vor allem die Passform und damit der Tragekomfort äußerst wichtig. Die Stiefeletten sollen beim Reiten nicht zu eng sein, aber auch nicht zu locker um den Knöchel sitzen, um deine Hilfengebung nicht zu verwaschen. Im umfangreichen Sortiment an Reitstiefeletten von Horze findest du ganz sicher passende Stiefeletten, für den Sommer, aber auch für die kalten Tage im Winter, mit oder ohne Schnürung, in unterschiedlichen Farben und mit auffälligen oder dezenten Details.