13 € Rabatt auf Bestellungen über 60 €!*
Verwende den Code: HORSE-DAY
Jetzt sparen
Erfolgreich in die Zwischenablage kopiert

Therapiedecken

Therapiedecken für dein Pferd bieten dir therapeutische Unterstützung durch Magnetfelder und Massagetechniken bei der Rehabilitation oder einfach als Hilfsmittel für ein gesundes Training.

Filter
Filter
Alle löschen
Sortierung
Marken
Farbe
Größe
Preis
Preis
Halsteil
Eigenschaften
Eigenschaften Alle löschen
Ihre Filter:
26 Artikel

Häufig gestellte Fragen

In die Magnetfelddecke sind eine Reihe von elektrischen Spulen eingearbeitet. Die Decke besitzt außerdem eine Tasche, die das Steuergerät aufnimmt. Dieses Steuergerät schickt verschiedene elektrische Pulse in die Spulen der Decke. Diese erzeugen ein pulsierendes Magnetfeld, das das gesamte Pferd durchdringt. Diese Magnetfelder erzeugen aber keine Wärme. Die Felder beschleunigen den Stoffwechsel und die Bildung neuer Zellen. Das Immunsystem des Pferdes wird gestärkt und die Sauerstoffsättigung des Blutes erhöht.

Die Verwendung von Magnetfelddecken empfiehlt sich bei akuten Entzündungen und bei degenerativen Erkrankungen, speziell im Bereich des Stürz- und Bewegungsapparates. Außerdem leisten diese Therapiedecken gute Dienste bei der Prävention, der Rehabilitation, der Physiotherapie sowie der Nachbehandlung nach Operationen. Viele Reiter und Reiterinnen verwenden die Magnetfelddecken bei Verspannungen und damit zusammenhängender mangelnder Rittigkeit.

Wie oft und wie lange so eine Magnetdecke Pferd getragen werden sollte, hängt vom jeweiligen Tier und dem Therapieziel ab. Generell kannst Du davon ausgehen, dass eine Anwendung an drei bis fünf Tagen pro Woche für eine halbe Stunde zu empfehlen ist. Bei akuten Entzündungen kannst Du die Magnetfelddecke aber auch täglich etwas länger verwenden. Die Steuergeräte der Decken haben in der Regel mehrere Therapie-Programme für unterschiedliche Therapiezwecke. Oft kannst Du aber auch ein eigenes Programm, beispielsweise in Zusammenarbeit mit deinem Tierarzt, entwickeln und abspeichern.

Wie bei jeder Behandlung musst Du die individuellen Anforderungen deines Pferdes berücksichtigen. Allerdings solltest Du bei der Verwendung von Magnetfelddecken Geduld mitbringen. Wirkliche Erfolge kannst du erst nach mehreren Wochen der Verwendung erwarten. 

Jede Massagedecke Pferd, die mit pulsierenden Magnetfeldern arbeitet, kann zur Muskeltherapie verwendet werden. Die pulsierenden Magnetfelder regen die Zellbildung an und fördern die Durchblutung. Beides sind wichtige Voraussetzungen für den Muskelaufbau.


Eine andere Technologie ist die Ionen Therapiedecke. Die Innenseite dieser Decke besitzt eine Beschichtung, die negative Ionen abgibt. Sie sollen die Wassermoleküle im Körper des Pferdes verändern und so zu einer besseren Blutzirkulation führen. Diese sorgt dafür, dass die Muskeln besser mit Sauerstoff versorgt und Giftstoffe abtransportiert werden. Die Decke kann vor der Arbeit getragen werden, um den Pferdekörper auf das Training einzustimmen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Decke nach der Arbeit zur Regeneration der Muskeln zu tragen. 

Technisch innovativ – die Magnetfelddecke für dein Pferd

Die Magnetfelddecke für Pferde ist eine technische Errungenschaft, die grundsätzlich die Magnetfelder des Körpers unterstützen. Die Decke erzeugt durch das integrierte Metallnetz ein Magnetfeld und stimuliert damit den Stoffwechsel und unterstützt gleichzeitig das körpereigene Abwehrsystem des Pferdes. So können Entzündungen schneller geheilt, Giftstoffe schneller abtransportiert werden und die allgemeine Reaktion des Pferdes beispielsweise auf Verletzungen wird gefördert.

Massagedecken für Pferde

Die Massagedecke für dein Pferd spart dir in der Regel Zeit und Kraft, die du selbst für eine Massage deines vierbeinigen Lieblings aufwenden müsstest, von den Kenntnissen, die du für die Durchführung einer Massage benötigst, einmal ganz abgesehen. Die Decken klopfen oder vibrieren und sind in Ausführungen in Schabrackengröße oder in der Größe einer üblichen Pferdedecke erhältlich. Sie können dich mit der elektrischen Massage unterstützen, wenn dein Pferd von einer Verletzung oder Verspannung geplagt ist oder dienen auch vorbeugend. So kannst du sie beispielsweise nach dem Training auflegen und sorgst damit dafür, dass sich die Muskulatur deines Pferdes nicht verspannt.

Wärme für deim Pferd

Zu guter Letzt trägt Wärme oftmals auch gut zur Heilung oder Unterstützung bei, daher findest du in unserem Sortiment auch Wärmetherapiedecken, die dein Pferd zusätzlich mit Wärme, zum Beispiel durch Infrarot, versorgen.  Sieh dich im Shop um und lass dich entsprechend deinen Anforderungen von der Auswahl an Therapiedecken inspirieren.