Spare 8 € bei allen Fliegenschutzprodukten ab einem Bestellwert von 80 €!*
Code erhalten

Vollbesatzreithosen für Damen

Vollbesatzreithosen sind besonders unter Dressurreitern sehr beliebt, da der griffige Besatz zusätzlichen Halt im Sattel bietet. Unsere umfassende Auswahl an Vollbesatzreithosen in trendigen Kontrastfarben oder schlicht und elegant sorgen für den modischen Aspekt der Reithosen.

Sortierung
Marken
Farbe
Größe
Preis
Preis
Bund
Grip
Eigenschaften
Eigenschaften Alle löschen
164 Artikel

Häufig gestellte Fragen

Eine Vollbesatz Hose zeichnet sich dadurch aus, dass der Besatz nicht nur am Knie liegt, wie bei der Teilbesatzhose, sondern das gesamte innere Bein bis hin zum Oberschenkel und Gesäß mit einschließt. Dieser Besatz dient der Verstärkung des Beins und dem besseren Halt im Sattel. Du klebst ein wenig mehr im Sattel fest und rutscht weniger herum, als mit einer Teilbesatzhose, die nur an den Knien verstärkt ist.

Der Besatz einer Vollbesatzhose ist traditionell aus Leder. Dies hat den Vorteil, dass es wirklich guten Gripp im Sattel bietet und extrem robust ist. Es ist jedoch schwer, starr, oft teurer, und an warmen Tagen schwitzt man deutlich stärker darin. Mittlerweile gibt es auch viele Vollbesatzhosen aus Kunstfaserstoffen mit oder ohne zusätzliche Grippstellen aus gummiartigen Materialien. Diese sind, wenn hochwertig produziert, atmungsaktiver und leichter als Leder und bieten größere Bewegungsfreiheit.

Ob eine Vollbesatzreithose oder eine Kniereitbesatzhose die bessere Wahl für dich ist, kommt ganz auf deine Vorlieben und deine reiterlichen Ansprüche an. Während eine gute Vollbesatzhose dir nicht nur an den Knien, sondern auch am Oberschenkel und Gesäß Stabilität im Sattel gibt, bietet dir eine Kniebesatzhose mehr Bewegungsfreiheit. Gerade im Sommer wirst du mit einer Vollbesatzhose auch leichter ins Schwitzen kommen, während sie an kalten Tagen jedoch größeren Schutz vor Auskühlung bietet.

Welche Hose die richtige für dich ist, kommt auch auf deine Reitweise an. Wenn du viel Bewegung unter dir aussitzen musst, wie es zum Beispiel in einigen Westerndisziplinen der Fall ist, bietet sich die Vollbesatzhose besonders an. Auch beim Wanderreiten und anspruchsvollen Ausritten profitierst du von der Extraportion Halt im Sattel und dem besseren Schutz deiner Sitzfläche.

Reitest du leicht und brauchst viel Bewegungsfreiheit, ist eine Kniebesatzreithose die bessere Wahl. Pauschal kann diese Frage jedoch nicht beantwortet werden, da die reiterlichen Geschmäcker sehr verschieden sind. So gibt es beispielsweise auch Reiter, die auf eine vollkommen besatzlose Reiterhose schwören und mit einer solchen am besten zurechtkommen.

Von einer Reithose mit Vollbesatz spricht man, wenn der Leder- oder Kunstlederbesatz der Reithose sich am gesamten Innenbein lang zieht und auch das Gesäß mit einbezieht. Reithosen mit Vollbesatz sind bei Dressurreitern und Dressurreiterinnen sehr beliebt. Damenreithosen mit Vollbesatz haben den Vorteil, dass der Besatz besser am Sattel haftet als der Stoff einer Reithose mit Knieleder. Außerdem ist sie durch den Besatz steifer und hält das Bein damit ruhiger. Aber gerade die Reithose mit Vollbesatz für Damen wird nicht nur wegen ihrer Funktion gekauft. Sie sieht auch sehr elegant aus und wird heute in einer Vielzahl von verschiedenen Modellen angeboten. So erhältst du die Damenreithose Vollbesatz mit niedrigem, normalem oder hohem Bund. Strasssteinchen zur Verzierung, Taschen vorne und/oder hinten sowie farbliche Absetzungen sind nur einige Beispiele für die unterschiedliche optische Gestaltung der Damenreithose Vollbesatz. 

Vollbesatzreithosen - ideal für die Dressur

Durch den Vollbesatz der Reithose, der mit seinen griffigen Eigenschaften für zusätzlichen Halt und ein gutes Gleichgewicht im Sattel sorgt, ist die Vollbesatzreithose ideal für die Dressur, aber auch für ein sicheres Gefühl wenn es ins Gelände geht. Unser umfangreiches Sortiment umfasst Reithosen mit synthetischem Vollbesatz oder Silikonbesatz, dieser ist in praktisch allen Farben und in vielen unterschiedlichen Designs erhältlich und bringt Leben – und vor allem Farbe – in deinen Dressursattel.

Qualitativ hochwertige Nähte, feinste Verarbeitung und die Wahl zwischen auffälligen oder ganz dezenten Details machen unsere Vollbesatzreithosen zur idealen Wahl für jeden Reiter, ob du seriös und elegant am Turnier erscheinen möchtest oder locker und lässig in deiner Freizeit reitest, unsere Vollbesatzreithosen lassen dich in jeder Lebenslage erstrahlen.

Zudem bietet der Vollbesatz funktionale Unterstützung, beim Aussitzen im Trab „klebst“ du förmlich am Sattel und gehst geschmeidig mit der Bewegung des Pferdes mit und hast zusätzlichen Halt, den du gerade beim Dressurreiten dringend brauchst. Auch bei intensiveren Trainingseinheiten lässt dich deine Vollbesatzreithose nicht im Stich, das atmungsaktive Gewebe bietet Tragekomfort und Belüftung, wenn es dir im Sattel warm wird.

Mit den tollen Farben und unterschiedlichsten Akzenten, Details und Formen des Vollbesatzes bist du auch modisch ein Blickfang.

Vollbesatzreithosen – voller Besatz, volle Ausstattung

In unserem Sortiment der Vollbesatzreithosen wirst du ganz sicher fündig, unabhängig davon, welche Ansprüche du stellst. Glanz und Glamour mit Strassbesatz an den Taschen, am Bund oder am Oberschenkel, Bündchen mit Klettverschluss oder der elastische Beinabschluss, viele Taschen, damit du alles Notwendige auf deine Ausritte mitnehmen kannst, ohne in deinen Bewegungen gestört zu werden, Stickereien, Logos, Aufdrucke – deiner Phantasie und vor allem deinen Anforderungen sind keine Grenzen gesetzt.

Natürlich wurde auch an die männlichen Reiter und die Kleinen gedacht. Im Sortiment von Horze, das sich speziell den Vollbesatzreithosen für Herren oder Kindern widmet, werden auch die Ansprüche an Funktion und Optik des Reiters erfüllt und die kleinen Reiterinnen und Reiter stehen den Erwachsenen in Nichts nach. Sieh dich in unserem großen Sortiment um und finde genau die Vollbesatzreithose, die all deine Wünsche erfüllt.