Zusatzfutter für Pferde

Zusatzfutter für Pferde

Hochwertiges Zusatzfutter für Pferde unterstützt wirksam bei Problemen unterschiedlicher Ursachen. Individuell auf das Pferd abgestimmt, bietet Zusatzfutter die optimale Ergänzung zur Grundversorgung mit Raufutter und Kraftfutter. 

308 Artikel
Derby Gastrolinis, 1kg
UVP -15%

Derby

Gastrolinis, 1kg

3,22 €
UVP: 3,79 €
1 kg (3,22 € / kg)
Trikem Hyaluron 100 Ergänzungsfutter

Trikem

Hyaluron 100 Ergänzungsfutter

50,95 €
1 l (50,95 € / l)
(3)
Derby Gastrolinis, 4kg
UVP -15%

Derby

Gastrolinis, 4kg

10,87 €
UVP: 12,79 €
4 kg (2,72 € / kg)
Hilton Herbs Herb Power, 1 kg

Hilton Herbs

Herb Power, 1 kg

34,24 €
1 kg (34,24 € / kg)
Sofort lieferbar
Derby Gastro Forte, 5kg
UVP -15%

Derby

Gastro Forte, 5kg

33,40 €
UVP: 39,29 €
5 kg (6,68 € / kg)
Leovet Bronchial-Elixier 2500ml

Leovet

Bronchial-Elixier 2500ml

52,95 €
2.50 l (21,18 € / l)
Nature's Best Mariendistel, 1l
UVP -15%

Nature's Best

Mariendistel, 1l

9,34 €
UVP: 10,99 €
1 l (9,34 € / l)
Holland Animal Care Itch Stop Futteröl, Haut, 1l

Holland Animal Care

Itch Stop Futteröl, Haut, 1l

33,40 €
1 l (33,40 € / l)
Emin Biotin 0,2% 500 g

Emin

Biotin 0,2% 500 g

17,95 €
0.50 kg (35,90 € / kg)
Emin B-Vitamin, 1000 ml

Emin

B-Vitamin, 1000 ml

14,95 €
1 l (14,95 € / l)
(2)
Trikem Vitamin B, 2500 ml

Trikem

Vitamin B, 2500 ml

29,95 €
2.50 l (11,98 € / l)
Pavo Muscle Build 3kg
UVP -15%

Pavo

Muscle Build 3kg

49,29 €
UVP: 57,99 €
3 kg (16,43 € / kg)
(1)
Nature's Best Hagebuttenschalenpulver, 900g
UVP -15%

Nature's Best

Hagebuttenschalenpulver, 900g

12,74 €
UVP: 14,99 €
0.90 kg (14,16 € / kg)
LEXA Mönchspfeffer Gemahlen, 1kg
Neu

Lexa

Mönchspfeffer Gemahlen, 1kg

17,60 €
1 kg (17,60 € / kg)
Sofort lieferbar
Trikem Magnesium, 750g

Trikem

Magnesium, 750g

12,00 €
0.75 l (16,00 € / l)
(6)
Derby Elektrolyt, 1kg
UVP -15%

Derby

Elektrolyt, 1kg

22,09 €
UVP: 25,99 €
1 kg (22,09 € / kg)
Trikem Copper+, Kupfer, 900g
Neu

Trikem

Copper+, Kupfer, 900g

21,90 €
0.90 kg (24,33 € / kg)
Trikem Vitamin B, 5000 ml

Trikem

Vitamin B, 5000 ml

50,95 €
5 l (10,19 € / l)
(4)
Trikem Magnesium, 6000g

Trikem

Magnesium, 6000g

54,95 €
6 kg (9,16 € / kg)
(1)
Trikem E-Plus, 4000g

Trikem

E-Plus, 4000g

89,95 €
4 kg (22,49 € / kg)
Global Herbs Metabolic Tonic, Stoffwechesl, 1kg
UVP -5%

Global Herbs

Metabolic Tonic, Stoffwechesl, 1kg

49,35 €
UVP: 51,95 €
1 kg (49,35 € / kg)
Sofort lieferbar
LEXA Kamillenblüten, 500g
Neu

Lexa

Kamillenblüten, 500g

11,60 €
0.50 kg (23,20 € / kg)
Sofort lieferbar
Trikem C-Vitamin, 500 g

Trikem

C-Vitamin, 500 g

37,50 €
0.50 kg (75,00 € / kg)
Cavalor Calm, 800 g Cavalor Calm, 800 g

Cavalor

Calm, 800 g

52,50 €
0.80 kg (65,63 € / kg)
(1)
LEXA Teufelskralle & Ingwer Pellets, 1kg

Lexa

Teufelskralle & Ingwer Pellets, 1kg

15,00 €
1 kg (15,00 € / kg)
Global Herbs Gut Support 500g Global Herbs Gut Support 500g
UVP -5%

Global Herbs

Gut Support 500g

30,87 €
UVP: 32,50 €
0.50 kg (61,74 € / kg)
Emin Vitamin C, 500 g

Emin

Vitamin C, 500 g

29,95 €
0.50 kg (59,90 € / kg)
Agrobs Zink Pur 800g

Agrobs

Zink Pur 800g

22,50 €
0.80 kg (28,13 € / kg)
Trikem Gastro, 3000 g

Trikem

Gastro, 3000 g

101,50 €
3 kg (33,83 € / kg)
Trikem Thiamin, 500g

Trikem

Thiamin, 500g

21,95 €
0.50 kg (43,90 € / kg)
Leovet Hamba Vet, 700g Leovet Hamba Vet, 700g

Leovet

Hamba Vet, 700g

14,75 €
0.70 kg (21,07 € / kg)
(3)
Trikem Vitamins, 1000 ml

Trikem

Vitamins, 1000 ml

17,50 €
1 l (17,50 € / l)
(1)
Nature's Best Kräuterkur, 700g
UVP -15%

Nature's Best

Kräuterkur, 700g

18,27 €
UVP: 21,49 €
0.70 kg (26,10 € / kg)
Nature's Best Herzstärke, 1l
UVP -15%

Nature's Best

Herzstärke, 1l

14,27 €
UVP: 16,79 €
1 l (14,27 € / l)
Holland Animal Care Equi No Bute Eimer, Muskulatur, 1kg

Holland Animal Care

Equi No Bute Eimer, Muskulatur, 1kg

52,95 €
1 kg (52,95 € / kg)
Nature's Best GelenkStärke, 1l
UVP -15%

Nature's Best

GelenkStärke, 1l

14,27 €
UVP: 16,79 €
1 l (14,27 € / l)
LEXA Weißdornblüten mit Blättern, 1kg

Lexa

Weißdornblüten mit Blättern, 1kg

15,30 €
1 kg (15,30 € / kg)
Trikem Zink, 3.5kg
Neu

Trikem

Zink, 3.5kg

30,90 €
3.50 kg (8,83 € / kg)
Nature's Best MagenStärke, 1l
UVP -15%

Nature's Best

MagenStärke, 1l

14,27 €
UVP: 16,79 €
1 l (14,27 € / l)
Trikem Biotin 4000g

Trikem

Biotin 4000g

66,50 €
4 kg (16,63 € / kg)
(1)
Nature's Best Nervenstärke, 1l
UVP -15%

Nature's Best

Nervenstärke, 1l

14,27 €
UVP: 16,79 €
1 l (14,27 € / l)
Global Herbs Alphabute SUPER, Gelenke & Muskulatur, 400g
UVP -5%

Global Herbs

Alphabute SUPER, Gelenke & Muskulatur, 400g

48,92 €
UVP: 51,50 €
0.40 kg (122,30 € / kg)
Relevante Artikel:
10 Tipps zum Reiten im Winter
10 Tipps zum Reiten im Winter
Wir zeigen dir, wie du sicher durch die kalte Jahreszeit reitest und welche Ausrüstung du dafür benötigst. Die Top 10 Tipps zum Reiten im Winter erfährst du hier!
09. Januar 09. Januar 2020 / Ratgeber / 3 Minuten
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Wenn der Sommer endlich da ist, freuen sich fast alle Reiter. Die Pferde jedoch ziehen kalte Temperaturen der Hitze meist vor. Gibt man ihnen im Offenstall die Wahl, verbringen sie Tage mit Temperaturen über 25 Grad Celsius meist komplett im Stall oder in der Weidehütte und ziehen erst spät am Abend wieder auf die Wiese. Mit einigen Tipps kannst du dir selbst und deinem Pferd das Reiten in der Hitze angenehmer machen. An Tagen mit extremer Hitze, solltest du unbedingt auf die Signale hören und lieber weniger als zu viel verlangen. 
11. Mai 11. Mai 2020 / Ratgeber / 2 Minuten
Pferd im Hänger einfach und sicher verladen
Pferd im Hänger einfach und sicher verladen
Du willst dein Pferd im Hänger transportieren? Wir zeigen dir, was zu beachten ist und wie du für einen sicheren Transport sorgst.
10. Juni 10. Juni 2020 / Ratgeber / 4 Minuten
Die Ausbildungsskala des Pferdes
Die Ausbildungsskala des Pferdes
Wie läuft die klassische Ausbildungsskala abläuft? Hier findest du alle Schritte und was zu beachten ist (inklusive detaillierter Infografik).
24. Februar 24. Februar 2021 / Ratgeber / 2 Minuten
10 Tipps zum Reiten im Winter
Wir zeigen dir, wie du sicher durch die kalte Jahreszeit reitest und welche Ausrüstung du dafür benötigst. Die Top 10 Tipps zum Reiten im Winter erfährst du hier!
09. Januar 09. Januar 2020 / Ratgeber / 3 Minuten
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Wenn der Sommer endlich da ist, freuen sich fast alle Reiter. Die Pferde jedoch ziehen kalte Temperaturen der Hitze meist vor. Gibt man ihnen im Offenstall die Wahl, verbringen sie Tage mit Temperaturen über 25 Grad Celsius meist komplett im Stall oder in der Weidehütte und ziehen erst spät am Abend wieder auf die Wiese. Mit einigen Tipps kannst du dir selbst und deinem Pferd das Reiten in der Hitze angenehmer machen. An Tagen mit extremer Hitze, solltest du unbedingt auf die Signale hören und lieber weniger als zu viel verlangen. 
11. Mai 11. Mai 2020 / Ratgeber / 2 Minuten

Kaufe Zusatzfutter für Pferde auf horze.de

  • Versandkostenfrei ab 99€
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten & Kauf auf Rechnung
  • Kostenfreie Rücksendung
  • Kostenloser Kundenservice & Chat

Zusatzfutter für Pferde

Wir alle möchten gesund bleiben, uns wohlfühlen und am besten vor Energie sprühen. Gleiches wünschen wir uns für unsere Pferde. Eine gesunde und bedarfsgerechte Ernährung macht das möglich. Basis dafür ist eine gute Grundversorgen. Diese kann bei besonderen Anforderungen und Bedürfnissen mit hochwertigen Zusatzfutter für Pferde sinnvoll ergänzt werden. 

Hochwertiges Zusatzfutter für Pferde 

Zusatzfutter für Pferde enthält wirksame Nährstoffe und Vitamine in konzentrierter Form. Es ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Pellets und Öle werden von den meisten Pferden am liebsten gefuttert aber auch Pulverformen und flüssige Konsistenzen sind auf dem Markt zu finden. Zusatzfutter dient in ersten Linien dem Erhalt des Wohlbefindens deines Pferdes. Dennoch sollte es in den meisten Fällen nicht dauerhaft gefüttert werden, sondern eher als Kur oder prophylaktisch bei bevorstehenden größeren Anforderungen an den Organismus zugefüttert werden. 

Sinnvoller Einsatz von Ergänzungsfutter bei Pferden

Raufutter ist die Basis jedes Futterplans. Bei intensiver Arbeit sollte dies mit bedarfsgerechten Mengen an Kraftfutter und Mineralfutter ergänzt werden. In einigen Fällen reicht das jedoch nicht aus. Kommen neue Herausforderungen auf euch zu oder ändern sich die Bedürfnisse des Tieres bedingt durch Alter, Leistungsanforderungen, Haltung oder Erkrankungen kann individuell darauf abgestimmtes Ergänzungsfutter dein Pferd wirksam unterstützen. Die Vielfalt der verschiedenen Zusatzfuttermittel bietet sowohl für häufig auftretende als auch für ganz individuelle Probleme einfache Lösungen. 

Rundum fit mit Zusatzfuttermitteln für Pferde

Fell, Haut und Hufe vermitteln einen guten ersten Eindruck über den Zustand eines Pferdes. Wir alle wünschen uns bei unseren Pferden daher glänzendes Fell, gesunde Haut und gute Hufe. Leider ist das nicht immer der Fall. Insbesondere ernährungsbedingte Mängel spiegeln sich direkt in Fell-, Haut- oder Hufproblemen wider. Und auch während des Fellwechsels kann es zu Mangelerscheinungen kommen. In dieser Zeit läuft der Organismus des Pferdes auf Hochtouren. Einigen Pferden und insbesondere Senioren sieht man diese Höchstleistung auch an. Leistungs- und Gewichtsverlust sind dabei noch die harmloseren Folgen. Es gilt also, je besser du dein Pferd in dieser Zeit unterstützt, desto einfacher fällt es ihm sein Fell zu wechseln. Um das Gleichgewicht im Organismus zu unterstützen, eignen sich spezielle Zusatzfuttermittel für Haut, Fell & Hufe sowie die gezielte Zugabe wichtiger Vitamine & Spurenelemente

Muskelaufbau für Pferde und mehr Energie durch hochwertiges Ergänzungsfutter 

Zur gezielten Unterstützung des Muskelaufbaus reicht gutes Training allein manchmal nicht aus. Ist der Muskel nicht ausreichend mit verschiedenen Nährstoffen, Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren versorgt, führt selbst das beste und abwechslungsreichste Training nicht immer zum gewünschten Ergebnis. Eigens dafür entwickeltes Muskelaufbau Futter für Pferde kann in solchen Situationen für mehr Energie und die optimale Versorgung der Muskulatur sorgen. Es regt den Muskelstoffwechsel aktiv an und beugt Muskelabbau durch Ernährungsmängel vor. Denn nur ein gut versorgter und richtig ernährter Muskel kann Leistungen bringen und wachsen. Die Erfahrung mit Muskelaufbau Futter für Pferde zeigt zudem, dass es sich sowohl für alte und speziell zum Muskelaufbau bei jungen Pferden anbietet. Und nicht nur das, auch bei Muskelverspannungen des Pferdes kann der Einsatz von Zusatzfutter sinnvoll sein.

Stabiler Elektrolythaushalt auch im Sommer 

Im Sommer ist es sinnvoll Pferde zusätzlich mit Elektrolyten zu versorgen. In der Regel kann es seinen Elektrolythaushalt gut allein regulieren. Dennoch kann es in den heißen Sommermonaten bei übermäßigen Schwitzen zu einem Elektrolytmangel kommen. Aber auch extreme Stresssituationen, Durchfallerkrankungen, Kotwasser und Funktionsstörungen der Nieren können zu einer Mangelerscheinung führen. Mit dem passenden Elektrolyt Zusatzfutter für Pferde kann der Elektrolythaushalt wieder ins Geleichgewicht gebracht werden. Und die Erfahrung mit Elektrolyten bei Pferden zeigt deutlich, dass sie diese meist sehr gerne zu sich nehmen. Speziell Elektrolyt Pellets für Pferde sind beliebt aber auch Elektrolyte in Pulverform eignen sich hervorragend zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes.

Stressfrei durch den Tag mit Futter für nervöse Pferde 

Stress bei Pferden kann unterschiedliche Auslöser haben, einige davon lassen sich leider nicht immer vermeiden. Zudem gibt es auch Pferde, die vom Typ her einfach nervöser sind als andere. Um Stresssituationen präventiv zu vermeiden, kann mit gezieltem Einsatze von Zusatzfutter für die Nerven das Nervensystem des Pferdes gestärkt werden, dadurch wird schonend und gutverträglich zur Beruhigung beigetragen. Das passende Ergänzungsfutter für nervöse Pferde kann damit aktiv unterstützen den Stress dieser Pferde zu reduzieren. Denn in einigen Fällen ist es auch schlicht ein Mangel, der ein schreckhaftes Pferd noch nervöser macht. 

Magen & Darm Zusatzfutter für ein gesundes Verdauungssystem beim Pferd

Stress und Fehler in der Fütterung des Pferdes sind die häufigsten Auslöser zahlreicher Erkrankungen des Verdauungstraktes. Ist der Magen-Darm-Trakt des Pferdes erst einmal angeschlagen, zeigt sich das meist schnell mit Leistungsverlust. In vielen Fällen kann dem durch ein intelligentes Futterkonzept mit hochwertigen Zusatzfutter für den Magen & Darm des Pferdes vorgebeugt werden. Manchmal reicht bereits eine einzelne Magen Darm Kur des Pferdes aus, liegen schwerwiegendere Probleme des Pferde Magen-Darm-Traktes vor sollte unbedingt der Tierarzt hinzugezogen werden. 

Stärkung der Sehnen, Bänder und Gelenke des Pferdes  

Dynamisch und energievoll sollte der Bewegungsablauf eines fitten Pferdes sein. Grundvoraussetzung dafür sind gesunde Sehnen, Bänder und Gelenke. Treten in diesem Bereich Schmerzen auf stagniert die Bewegungsfreude meist sehr schnell. Damit der Bewegungsdrang auch nach Diagnosen wie Arthrose, Spat oder Sehnenschäden wieder schnell zurückkommt oder ganz grundsätzlich erhalten bleibt, ist die gezielte Futterergänzung mit hochwertigen Zusatzfutter für die Gelenke, Sehnen und Bänder sinnvoll und nicht zu unterschätzen.

Durchatmen mit Zusatzfutter für die Atemwege 

Pferde besitzen außergewöhnliche Lungen, die extrem viel leisten. Atemwegserkrankungen sind daher sehr ernst zu nehmen. Probleme in den oberen Atemwegen des Pferdes äußern sich meist durch starkes Naselaufen oder leichtes Husten. Sie können aber schnell chronisch werden, bakterielle Infektionen der Atemwege von Pferden sollten daher stets vom Tierarzt abgecheckt werden, da sie zur Unreitbarkeit des Pferdes führen können. Umso wichtiger ist es, die Atemwege des Pferdes zu stärken. Spezielles Zusatzfutter für die Atemwege des Pferdes können dabei unterstützen. Zudem macht die Unterstützung des Pferdes mit Atemwegs Futter bei einigen Allergien Sinn.

Zusatzfutter für Fohlen und Zuchtstute 

Früh übt es sich, wer ein echter Champion werden möchte. Zur bestmöglichen Unterstützung der Entwicklung des Fohlens noch vor der Geburt gilt es insbesondere die Zuchtstute mit entsprechenden Ergänzungsfuttermitteln optimal zu unterstützen. Aber auch das Fohlen sollte nach der Geburt mit hochwertigen Fohlenfutter unterstützt werden. In der Regel kommt ab dem 2. Lebensmonat das Interessen am Kraftfutter auf, ab diesem Zeitpunkt kann man mit einem vollwertigen Fohlenfutter starten. Spezielles Zusatzfutter für Fohlen & Aufzucht garantiert dabei die richtige pränatale und postnatale Ernährung.

Das Immunsystem des Pferdes stärken 

Ein gesunder Darm ist die Grundlage für ein starkes Immunsystem und damit für ein gesundes und glückliches Pferd. Um den Stoffwechsel und die Immunabwehr aktiv zu unterstützen, gibt es eigens dafür entwickeltes Zusatzfutter für das Immunsystem des Pferdes . Das ist insbesondere im Winter, in Stresssituationen und beim Fellwechsel durchaus sinnvoll. Mit einem intelligenten Fütterungskonzept kann man das Immunsystem des Pferdes stärken und wieder aufbauen. Neben vollwertigen Ergänzungsfutter für das Immunsystem des Pferdes gibt es noch weitere Nahrungsergänzungsmittel, die die Immunabwehr des Pferdes verbessern können. Besonders wichtig sind dabei Vitamine & Spurenelemente aber auch verschieden Öle für Pferde mit essenziellen Fettsäuren tragen zur Stärkung des Immunsystem bei. 

Pferde Ergänzungsfutter für eine gesunde Leber und Niere

Wie auch beim Menschen sind Leber und Nieren beim Pferd für die Entgiftung des Organismus verantwortlich. Schäden an diesen für den Stoffwechsel zentralen Organen bleiben meist lange Zeit unerkannt, da die Symptome sehr unspezifisch sind. Speziell Kraftfutter und Raufutter sollte daher immer penibel inspiziert werden. Schimmel und Giftpflanzen können die Ursachen für Schäden an Nieren und Leber des Pferdes sein. Um die Organfunktionen zu entlasten, bieten sich Ergänzungsfuttermittel für Leber & Nieren an. Sie helfen die Nieren und Leber des Pferdes zu entgiften und erleichtern dadurch die Arbeit dieser wichtigen Organe. Neben speziellen Nahrungsergänzungsmittel bieten sich auch hier Öle für Pferde an. Speziell Mariendistelöl für Pferde wirkt sich entgiften auf die Leber des Pferdes aus und unterstützt so die Stoffwechselsanierung des Pferdes

Fütterungshinweis 

Grundsätzlich ist darauf hinzuweisen, dass Zusatzfutter nicht ohne Grund und am besten mit Rücksprache eines Tierarztes oder Pferdefutterberater verfüttert werden sollte. Überdosierungen einiger Zusatzfutter können schädlich sein. 

Mit steigenden Anforderungen, Veränderungen des Gesundheitszustandes oder einhergehend mit dem normalen Alterungsprozess reicht die klassische Ernährung mit Kraftfutter, Raufutter und Mineralfutter manchmal nicht mehr aus. Spezielles Zusatzfutter und andere Futterergänzungen können dann zur Erhaltung des Wohlbefindens deines Pferdes beitragen. Profitiere von unserem umfangreichen Sortiment und der langjährigen Erfahrung unserer Top Futterhersteller wie Agrobs, Eggersmann, Pavo, Cavalor und vielen mehr.
 

Top Kategorien