Horze unterstützt Reitställe nach Überflutung

04. September 2021 / Reitsport-News / 2 Minuten
Horze unterstützt Reitställe nach Überflutung

Die Flutkatastrophe hat in den letzten Wochen einige Teile Deutschlands stark getroffen. Häuser und Straßen wurden von den Wassermassen weggerissen und ganze Orte zerstört, sodass manche Menschen alles verloren haben. 

Die Wut des Unwetters traf auch viele Reitställe und Höfe unvermittelt und hat nicht nur den Menschen, sondern auch den Tieren den Boden unter den Füßen und Hufen weggezogen. 

Als internationales Unternehmen mit Sitz in Deutschland möchte Horze diesen Ställen helfen und sie dabei unterstützen, sich eine neue Existenz aufzubauen. Deshalb haben wir einen Instagram-Aufruf gestartet und unsere Follower darum gebeten, sich mit Informationen über betroffene Ställe und Reithöfe bei uns zu melden. 

Zahlreiche Einsendungen haben uns erreicht, die uns die bedrückendsten Schicksale schilderten. Drei besonders schwer getroffene Höfe wurden mehrfach genannt: Der Veltenhof in Erftstadt-Blessem, dessen Familie Spoo-Symalla nicht nur ihre Reithalle, sondern auch ihr Wohnhaus an die Fluten verlor. Der Hummelsheimer Hof, der seine Weiden neu aufbauen muss und dringend Zäune und Heu benötigt. Und der Reitstall von Bernd und Geritt Flücken, dessen Reitanlage von den Wassermassen vollkommen zerstört wurde.

Das Schicksal, das diese Menschen und Tiere in den letzten Wochen ereilt hat, ist kaum vorstellbar. Ihr Leid hat uns zutiefst erschüttert und wir möchten sie gerne dabei unterstützen, einen Neuanfang zu wagen und sich in dieser Situation etwas weniger hilflos zu fühlen. Deshalb unterstützt Horze die oben genannten Höfe mit einer Spende von jeweils 1000 Euro beim Wiederaufbau.

Horze ist einer der führenden Onlinehandel für Reitsportartikel in Europa. Mit unserer großen Auswahl liefern wir unserer Kundschaft alles, was sie für ihr liebstes Hobby braucht. Aber Reiten ist nicht nur ein Sport. Wir wissen, dass euch mit euren Pferden eine große Liebe verbindet. Deshalb ist es uns wichtig, euch in dieser Zeit zu unterstützen.

Wenn auch ihr betroffenen Reitställen und Pferdebesitzern helfen möchtet, spendet bitte an die Deutsche Reiterliche Vereinigung. Sie hat ein Spendenkonto eingerichtet, um Pferdehalter mit den Spenden zu versorgen. Alle Informationen dazu findet ihr hier.

Wir wünschen allen von der Flutkatastrophe Betroffenen alles Gute und viel Kraft und hoffen, dass sie schnell wieder auf die Beine kommen.

Euer Horze Team